01. März 2019, Jeremy Dawson übersetzte das Werk in die englische Sprache. Innerhalb von nur sechs Wochen schaffte er die Übersetzung: „Wie das in so kurzer Zeit möglich war, kann ich nur mit einem Wort erklären: Jesus. Er war dabei.“